Gewaltprävention

Persönlichkeitsförderung durch Kunstprojekte

Toygiants

Home Stories

In der Ausstellung „Home Stories“ entdeckten die Kinder die verschiedenen künstlerischen Positionen zum Thema Wohnen.

Vitrinen

So wurde in Anlehnung an die Klanginstallation von Kristof Georgen ein Klangbild in der Kita erstellt. Nach Ideen der „Mädchenzimmer“ von Pia Lanzinger wurden Fotos des eigenen Zimmers neu gemacht oder alte Bilder mitgebracht und in der Gruppe diskutiert.

Die Videoarbeit „Flooded Home“ von Susanne Kutter, bei der in Echtzeit von 1 Stunde ein Schwimmbecken mit einer komplett eingerichteten Wohnzimmerausstattung geflutet wird, lieferte Anregungen, ein Aquarium mit selbst gebastelten Minimöbeln zu fluten. Dabei wurde der genaue Ablauf dokumentiert und anhand der Flutung und des Ablaufes der Wassermenge das Heber-Senker-Prinzip erfahren.

Heber-Senker-Prinzip 02 Heber-Senker-Prinzip 01